MetalListGerCD Bewertungen |  Unearth: The Oncoming Storm

Unearth: The Oncoming Storm CD Rezension CD Review Unearth: The Oncoming Storm

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 
Reviews - CD Bewertungen

Cover Unearth: The Oncoming Storm

Unearth: The Oncoming Storm

"The Oncoming Storm", der Name ist Programm. Die Mannen aus Massachusetts um Frontschreihals Trevor Phipps, die sich 1998 formierten, haben nun ihren 4. Output zu feiern. Und das machen sie heftig, sie offerieren einen kurzen heftigen Sturm, bei dem zwar die Gesamtspielzeit der CD mit ca. 41 Minuten recht kurz ist, dafür aber durch Kurzweil glänzt.

 

  1. Review
  2. Tracklist
  3. Mitglieder
  4. Release
  5. Kontakt

Die Produktion ist fett und supersauber, der Sound knallhart und differenziert. Adam D. von Killswitch Engage, Produzent und guter Freund von Unearth, hat absolut überzeugende Arbeit geleistet.

Das Gitarrenduo McGrath - Susi besticht durch superklare melodische Parts im Maidenstil (!!!) gepaart mit hammerharten, teilweise an Grip INC. erinnernden Death-Thrash-Attacken. Dieses ohnehin schon schwierige Unterfangen erschweren sie sich selber noch, in dem sie auch noch geniale Hardcore-Crossoverelemente einfliessen lassen. Vergleiche mit Arch Enemy und Diablo drängen sich geradezu auf, allerdings ohne einen faden Beigeschmack zu hinterlassen. Hier wird eigenständig gewerkelt und überzeugt.

 

Unearth - Band 1

Die Rhythmussektion von Maggard und Justian ist felsenfest im Hintergrund verankert und droht keine Sekunde lang wegzufliegen. "Brutal passend" , so könnte man die Arbeit der beiden beschreiben. Sie inetgrieren sich in das Gesamtkunstwerk, was durch die hohe Variabilität der Musik wirklich nicht einfach ist. Mister Phipps bewegt sich zwar durchweg im Hardcore-Death-Thrash-Geschrei, hat allerdings dazu auch die richtige Stimme. Sie ist sowohl druckvoll als auch eindrucksvoll und prägnant. Ihm wäre sicherlich mal ein Gang zum örtlichen HNO-Arzt anzuraten, das kann so nicht gesund sein, macht dem Hörer aber jede Menge Spaß :-))

Als Anspieltipps sei auf jedem Fall (Oberhammer!!!) "Zombie Autopilot" genannt, das wohl mit Abstand ausgefeilteste und differenzierteste Stück auf "The Oncoming Storm" -- genial -- HÖREN --. Desweiteren das sehr offensive "The Great Dividers", brutal gewissenhaft und mit Liebe in die Fresse. Da kann kein Anhänger der harten Kost meckern :-)

 

Unearth - Band 2

Weiterhin muss ich das "This Lying World", mit seinem an Machinehead erinnernden Anfang und den -für Unearth- eher im Midtempo-Bereich liegenden Groove, durchzogen von freundlichen Death-Thrash-Attacken und stakkatoartigen Riffs, nennen. "Lie to Purify" und "Endless" wären noch zu nennen, da sie, jedes für sich, einen kurzen aber interessanten Ausflug in die NuMetal-Niederungen machen.

Fazit nach dem Sturm: -- ich bin "Hin und Weg" -- Eigentlich kann und muss man hier (endlich mal wieder!!!) jedes Stück als Anspieltipp geben, die Scheibe ist genial. Anthrax würden sagen: Mosh it up! Ein Muss für jeden Freund flotterer Töne :-) 90% von meiner Seite her sind gewiss. Mit Sicherheit das Beste aus diesem Musikgenre, was in den letzten Jahren aus der Erde gehoben wurde.

Dominik

Unearth: The Oncoming Storm - Tracklist

01. The Great Dividers 04:04
02. Failure 03:13
03. This Lying World 04:18
04. Black Hearts Now Reign 04:05
05. Zombie Autopilot 04:11
06. Bloodlust Of The Human Condition 03:30
07. Lie To Purify 03:42
08. Endless 03:24
09. Aries 02:41
10. Predetermined Sky 04:06
11. False Idols 03:42

 

Gesamt: 40:56

Unearth - Bandmitglieder:

Trevor Phipps - vocals
Buz McGrath - guitar
Ken Susi - guitar
John "Slo" Maggard - bass
Mike Justian - drums

Release: 23.08.2004
Label: Metal Blade / SPV
Stil: melodischer Thrash-Metal mit Death-Black Anleihen // Metalcore

Releases: 1999 Eulogy Recordings - Above The Fall Of Man
2001 Eulogy Recordings - Stings Of Conscience
2002 Eulogy Recordings - Endless
2004 Metal Blade Records - The Oncoming Storm

  1. Review
  2. Tracklist
  3. Mitglieder
  4. Release
  5. Kontakt

Aktualisiert (Donnerstag, 15. März 2012 um 00:59 Uhr)

 
| StartseiteLoginCD BewertungenNewsNettiquetteImpressumFB MWL |